Die Aktivitäten …

… reichen vom Wandern, Radfahren und Reiten bis hin zum gemütlichen Winzerabend mit Weinprobe in geselliger Runde.

Das Elsass mit seinem traditionell köstlichen Flammkuchen, dem besten Käse der Region und vielfältigen Freizeitbeschäftigungen von Schwimmen, Tennis bis hin zur Pferderennbahn und einem Sportflugplatz sind nur wenige Autominuten entfernt.

Das naheliegende französische Wissembourg bietet ein reichhaltiges kulturelles Programm. Mit ihrer Architektur aus dem 14. und 15. Jahrhundert lädt die Altstadt zu Konzerten oder Spaziergängen in pittoresken Gassen entlang des Flusses „La Lauter“ ein. Außerdem lohnt sich ein Besuch im „Maison du Sel“, welches durch seine außergewöhnliche Bauart besticht. Es diente 1448 erst als Krankenhaus, dann als Salzlager, heute beherbergt es eine Galerie.